SONDERAUSSTELLUNG STADTGESCHICHTE

Historische Glasplatten – Negative und Dias aus dem Archiv des Stadtmuseums Harburg

Autor: Dr. Martin Eckert Seit Frühjahr 2017 betreibe ich ein Fotolabor für analoge Schwarzweiß-Fotografie in der ehemaligen Viktoria-Kaserne in Altona (Frappant e.V.), wo ich Negative von Kleinbild bis Großformat 13×18 cm verarbeiten und archivfeste Handabzüge auf Barytpapier bis 1,20 x 1,40 m herstellen kann. Für die Ausstellung „Frisch entwickelt – Harburg in frühen Fotografien“ des […]