Ausschnitt Inventarbuch

AMH 2.0 ARCHäOLOGIE DIGITALE ARCHäOLOGIE

Futter für die digitale Welt

von Kathrin Mertens, Projekt digitale Inventarisierung am AMH Futter für die digitale Welt Das Inventarisierungsprojekt am Archäologischen Museum Hamburg Über zehn Jahre ist es inzwischen her, dass die Hamburger Kulturbehörde ein Projekt zur digitalen Inventarisierung der Sammlungsbestände an den ehemals staatlichen Museen der Stadt ins Leben gerufen hat. Dieses Projekt läuft mit kleinen Unterbrechungen bis […]

leere Flure im Museum

ALLGEMEIN AMH 2.0

Das Museum in Zeiten von Corona

von Beate Trede, Pressereferentin des AMH Wie verändert sich die Museumsarbeit, wenn es draußen immer stiller wird?   Die Ausbreitung des Virus Covid-19 verändert unseren Alltag – auch den im Museum. Jetzt laufen die Uhren bei uns anders: Der Ausstellungsbetrieb ist durch die Schließung im Zusammenhang mit dem COVID-19-Virus zum Erliegen gekommen, viele Kollegen sind […]

Webstory Hammaburg

AMH 2.0 DIGITALE ARCHäOLOGIE

Neue Wissensplattform „Webstory“

von Anais Wiedenhöfer, Projekt SmartSquare am Archäologischen Museum Hamburg Neue Wissensplattform „Webstory“ „Mythos Hammaburg“ macht den Auftakt Das Archäologische Museum Hamburg ist ja bekanntermaßen immer auf der Suche nach Inspiration aus der digitalen Welt und ist stets motiviert, Neues auszuprobieren und sich damit neuen Gruppen zu öffnen. Der eine oder andere kennt sicherlich die „Digitorials“ […]

Blick auf die Fallout-Schicht im Kliff östlich von Rødvig (Daenemark)

AMH 2.0 ARCHäOLOGIE

#ArchaeoSwap 2019 – Abrupter Klimawandel vor 66 Millionen Jahren

Es ist wieder #ArchaeoSwap! 13 archäologische Museen aus ganz Deutschland tauschen in diesem Jahr zum mittlerweile dritten Mal ihre Online-Kanäle und treten in Kontakt mit dem Publikum eines anderen Hauses. Erstmals bespielen alle teilnehmenden Institutionen hierbei ein gemeinsames Thema: den Klimawandel.   Für den ArchaeoSwap 2019 hat sich das AMH auch externe Verstärkung an Bord […]

Hohle Fels Hoehle, Duennschliff, gebrannte Knochen und Kalksteine, Foto: Ch. Miller, Universitaet Tuebingen

AMH 2.0 ARCHäOLOGIE

#ArchaeoSwap 2019 – Klimawandel am Ende der letzten Eiszeit in Mitteleuropa

  Es ist wieder #ArchaeoSwap! 13 archäologische Museen aus ganz Deutschland tauschen in diesem Jahr zum mittlerweile dritten Mal ihre Online-Kanäle und treten in Kontakt mit dem Publikum eines anderen Hauses. Erstmals bespielen alle teilnehmenden Institutionen hierbei ein gemeinsames Thema: den Klimawandel.   Für den ArchaeoSwap 2019 hat sich das AMH auch externe Verstärkung an […]

Bienen beim LVR

ALLGEMEIN AMH 2.0

#ArchaeoSwap 2019 – Es summt im LVR-LandesMuseum Bonn

von Anna-Katharina Dämgen, LVR-LandesMuseum Bonn Es summt im LVR-LandesMuseum Bonn – Aktion Bienenfreundlicher LVR   Im Rahmen des ArchaeoSwaps gibt es heute einen Beitrag aus dem LVR-LandesMuseum Bonn! Wir bloggen allerdings nicht über ein typisches Museums- oder Archäologiethema, sondern heute geht es um Bienen!   Das LVR-LandesMuseum Bonn Träger unseres Museums ist, wie der Name […]

Führung auf dem Domplatz zur Langen Nacht der Museen

ALLGEMEIN AMH 2.0 DIGITALE ARCHäOLOGIE

Der digitale Domplatz und der Klang der Archäologie – Die Lange Nacht der Museen am AMH

von Kerstin Tolkiehn und Martina Schwalm Der ‚digitale Domplatz‘ beeindruckt die Besucher Zur Langen Nacht der Museen Hamburg am 18. Mai 2019 lud das Archäologische Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg in diesem Jahr erstmals nicht nur in die zwei Hauptstandorte in Harburg ein. Auch die Außenstelle im Herzen Hamburgs, der sogenannte Bischofsturm, stand den Gästen […]

FlowSign liefert Informationen per Lichtstrahl aufs Smartphone

AMH 2.0

Smarte Lichttechnik im Einsatz für die archäologische Vermittlung

von Kerstin Tolkiehn Die neue App FlowSign begeistert Hamburger Gästeführer Im festlichen Rahmen wurde am 25. April eine neue Technologie von Fujitsu vorgestellt, die das Archäologische Museum Hamburg als europaweit erster Kooperationspartner des Unternehmens in seiner Außenstelle am Bischofsturm nutzt.   Die Idee: LED-Lampen strahlen – für das Auge unsichtbar – in flackernden Lichtfrequenzen. Diese […]

Impressionen aus dem Auckland War Memorial Museum

AMH 2.0

Interdisziplinaere Begegnung mit den Smart Cities am anderen Ende der Welt

von Anais Wiedenhöfer Auf nach Down Under Ein Teil des SmartSquare-Teams, einschließlich mir (ich Glückliche), durfte Anfang des Jahres nach Neuseeland und Australien zur Travelling Conference “Smart Cities – Urban Testbeds” reisen. Das fünfköpfige Team startete seine Reise in Auckland (Neuseeland), gefolgt von Melbourne (Australien) und endete in Sydney. Die Travelling Conference wurde ins Leben […]

Kerstin

AMH 2.0

Neue Mitarbeiterin beim Projekt SmartSquare am Domplatz

Kerstin Tolkiehn, Mitarbeiterin Smart Square Projekt   Eine Historikerin und „halbe Archäologin“ zeigt Besuchern die digitale Hammaburg Spätestens seit meinem Praktikum am Archäologischen Museum Hamburg während des Studiums hat mich die Stadtarchäologie  nicht mehr los gelassen. Als freie Mitarbeiterin führe ich schon länger Interessierte über den Domplatz, durch die Altstadt und durch Sonderausstellungen. Seit Anfang […]