Drehbuch EisZeiten

#EISZEITENHH

(6) Auf der Suche nach dem Restaurator und der eigentliche Sinn des Abiturs

Meine neue Ausrüstung ab heute: Kamera, Stativ, Drehbuch- und einen Bleistift! Ich steige jetzt nämlich ins Filmgeschäft ein und werde einen grandiosen Kurzfilm/Bericht/Beitrag im Rahmen der Eiszeiten-Ausstellung drehen! Soweit jedenfalls die Theorie …

Hamburg, Harburger Schloßstraße.

ARCHäOLOGIE BLOG-BERGUNG

#BlogBergung: Vom Straßendorf zur Stadt

Jenseits der Elbe liegt der südlichste Stadtteil Hamburgs: Hier wurde auf einer Talsandinsel am ‚Ufer der Süderelbe das zwischen 1133 und 1137 erstmals erwähnte Harburger Schloss erbaut.

AMH 2.0 ARCHäOLOGIE

Ab sofort in der Harburger Schloßstraße: Archäologisches Fenster Harburg

Die meisten Menschen denken beim Stichwort Archäologie an das Alte Ägypten, an Griechen oder Römer. Jedoch gibt es auch vor der eigenen Haustür faszinierende Spuren vergangener Epochen.

NACHT DER MUSEEN

Antike Orgelklänge – Highlight in der Langen Nacht #lndmhh

Ein historisches Klanggerät oder Musikinstrument eröffnet die Möglichkeit, Rückschlüsse über die Bedeutung und Formen der Ausübung der Musik innerhalb einer Kultur zu ziehen.

Plüschmammut

#EISZEITENHH

(5) Mammuts in der Neuzeit sind schwer zu fangen

Heute standen wir vor einem erneuten Problem: Aktion „Riesiges Plüschmammut“ geriet in Gefahr! OH MEIN GOTT!!

Venusfiguren

#EISZEITENHH

(4) Ist das Kunst oder kann das weg?

Ein 29. Februar – Jaaaay, ein extra Tag für die Vorbereitungen unserer EisZeiten-Ausstellung!

Blog_Mammut

#EISZEITENHH

(3) Von Raumarchitektur und großen Plüschtieren

Der nächste Schritt einer Ausstellung besteht schließlich darin, die Ideen und Gedanken, welche alle Beteiligten mit einfließen lassen, am Ausstellungsort umzusetzen; beziehungsweise sich zunächst einmal für eine zu entscheiden.

Blog EisZeiten

#EISZEITENHH

(2) Die ersten Schritte einer Ausstellung: Langsam und vorsichtig das Laufen lernen

Schritt 1 einer Ausstellung: Habe eine Idee für die Ausstellung [x]

Venus EisZeiten St. Petersburg

#EISZEITENHH

(1) Mein Sprung von den griechischen Göttern in die charmante Eiszeit

Hi, ich heiße Lena und bin studentische Praktikantin im Archäologischen Museum Hamburg. Ich werde als „feindliche Klarchologin“, wie ich hier sehr liebevoll betitelt werde, (ich studiere nämlich die Klassische Archäologie;)) die Vorbereitungen zur Ausstellung „EisZeiten“ ein wenig begleiten.

NACHT DER MUSEEN

Lange Nacht der Museen im Archäologischen Museum Hamburg: 9. April 2016 #lndmhh

Die 16. Lange Nacht der Museen #lndmhh findet am Samstag, den 9. April 2016 von 18 bis 2 Uhr statt.