Museum APP – Mit dem Smartphone ins Museum

home_sceen infomation_aussellungennavigation_karte

Die App des Museums bietet nicht nur allgemeine Basisinformationen wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise, sondern auch vielfältige Ausstellungsinformationen, die weit über das herkömmliche Angebot im Internet hinausgehen und den Besuchern einen neuen Zugang zur Archäologie Norddeutschlands eröffnen.

Eine illustrierte “Guided Audio Tour” führt die Besucher durch das Archäologische Museum Hamburg und lädt sie ein zu einer Archäologie-Entdeckungstour. Vor jeder der 159 Vitrinen in der Ausstellung können sich die Smartphone-Besitzer die jeweilige Information anhören. Die digitale Tour durch das Museum ist eingebettet in eine Dialoggeschichte und wird durch animierte Illustrationen medial unterstützt. Hier erwarten die Nutzer spannend aufbereitete Fakten und Geschichten. Für den Guide wurden eigens die beiden Comicfiguren “Skrabbu” und “U.B.I.” entworfen, die dem Besucher die Vor- und Frühgeschichte Norddeutschlands erklären. Besonders interessant für die jüngeren Gäste des Museums: In einem Ausgrabungsspiel greifen sie selbst zu Spaten, Hacke und Pinsel und machen sich auf die Suche nach archäologischen Funden. Durch dieses Spiel soll auf unterhaltsame Weise Wissen vermittelt werden.

Die App ist kostenfrei und kann auf den aktuellen Apple iOS-Geräten(ab iOS 4.3) und auch auf Android-Geräten geladen werden. Für Besucher ohne entsprechendes Smartphone stehen im Museum Leihgeräte (iPod Touch) zur Verfügung. Im Foyer des Museums besteht außerdem die Möglichkeit einer freien W-LAN-Nutzung.

Hier geht es zur iOS-APP
Hier geht es zur Android-APP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.